Zeitlos. Emotionen. Persönlich.

 

Eine Hochzeitsreportage geht über die Fotografie hinaus. Es dreht sich nicht um wenige Einzelbilder, sondern um die Dokumentation eures Hochzeitstages – mit euch und euren Gästen im Mittelpunkt. Ich sehe mich als Teil eurer Hochzeit. Aus der Sicht des Gastes oder eines guten Freundes halte ich nicht nur die großen Momente fest, sondern die kleinen Augenblicke dazwischen. Ihr könnt euren Hochzeitstag unbeschwert genießen und euch darauf freuen, ihn durch die Bilder wieder und wieder erleben zu können.

Mir ist ein freundschaftlicher Kontakt zu euch sehr wichtig. Ich möchte euch und eure Pläne kennenlernen, mehr über euren Stil und eure Vorstellungen erfahren. Bei unseren Vorgesprächen und Treffen zwischendurch geht es oft über das Thema “Fotografie” hinaus. Spätestens seit unserer eigenen Hochzeit in 2014 weiß ich, wie viel Aufwand und Liebe ihr in die Vorbereitungen investiert. Wenn ihr also Unterstützung braucht, Dienstleister oder Inspirationen sucht, dann helfe ich euch sehr gern weiter.

Dies ist auch der Grund, warum ich gemeinsam mit Floristin Anja und Hochzeitsplanerin Juliane die Oh Lovely Day ins Leben gerufen habe.

Ich freue mich über eure Nachricht und darauf euch kennenzulernen.

Bis bald,
Michael